Du bist in schweren Zeiten nicht alleine.

Ich gehe ein Stück des Weges mit dir.

Begleitung 1:1

In der Einzelbegleitung gehe ich individuell auf dich und deine augenblicklichen Bedürfnisse ein.

⇒ In meinem Raum in Bad Grönenbach

⇒ Bei einem Spaziergang 

⇒ Bei dir zu Hause

⇒ Online

 

Bevor du dich entscheidest, ob ich dich ein Stück deines Weges begleite, vereinbaren wir ein 30minütiges kostenloses Kennenlerngespräch.

In welcher Lebenssituation suchst du Hilfe?

Ich bin Svenja, die bewusst im Hier und Jetzt lebt, die Natur genießt und keine Pläne mehr verschiebt seit ihr Mann diese Welt verlassen hat. Ich bin Wegbegleiterin und Mutmacherin, die Menschen in Trauer-, Trennungs- und Umbruchsphasen dabei begleitet wieder neu in ihre Lebendigkeit zu kommen.

Begleitung in der Trauer

Nichts ist mehr wie vorher

Stirbt ein nahestehender Mensch, steht unsere Welt scheinbar still. Es ist eine große Lücke in unserem Leben entstanden. Es ist nichts mehr wie vorher und es gibt noch kein nachher. Wir fühlen uns wie in einem Zwischenraum – zwischen vorher und nachher. In diesem Zwischenraum sind wir manchmal wie ferngesteuert, wir funktionieren.

Von einem Moment auf den anderen kann uns die Trauer mit großer Wucht und großen Gefühlen treffen. Plötzlich lernen wir auch ganz neue Facetten an uns kennen. Das Umfeld reagiert oft überfordert, sprachlos oder unbeholfen, während wir uns und dem Leben ganz neue Fragen stellen:

Wie gehe ich mit dem Tod eines geliebten Menschen um?

Was hilft bei meiner Trauer?

Wie überlebt man den Tod des Partners?

Wie überstehe ich die Trauerzeit?

Warum ist Trauer so anstrengend?

Wird Trauer irgendwann besser?

Wie lange trauert man? 

Du bist in der Trauer nicht alleine.
Ich bin für dich da.
Ich begleite dich ein ein Stück auf deinem Weg. 

Hilfe in der Trauer

Um Hilfe in der Trauer zu bekommen und nicht darin stecken zu bleiben, bist du bei mir an der richtigen Adresse.
Dir Hilfe zu suchen, ist ein mutiger Schritt, der dich vielleicht viel Kraft gekostet hat und zu dem ich dir an dieser Stelle schon meine Wertschätzung aussprechen möchte.

 

Trauer ist ein Auf und Ab von vielen wechselnden Gefühlen. Wir fragen uns, ob unsere Trauer normal ist und glauben manchmal verrückt zu werden. Es ist wahr: Durch den Verlust ist die Welt ver-rückt. Neben der Trauer und dem Umgang mit dem Verlust muss man das Leben komplett neu ordnen. Vielleicht sind auch Kinder betroffen, die plötzlich nur noch ein Elternteil haben. Oft überfällt einen das Gefühl von Hilflosigkeit und Überforderung.
Selbst wenn schon etwas Zeit vergangen ist, können immer wieder Trauerlöcher zurückkehren. Die Trauer kann uns wieder einholen. So geht es vielen Trauernden in der dunklen Zeit des Jahres, auch wenn der Verlust schon eine Weile zurück liegt. 

Zurück ins Leben

Mit kleinen Schritten zurück ins Leben finden. Dabei kann ich dir als ausgebildete Trauerbegleiterin helfen. Das kann für dich ein sehr wertvoller Weg sein, auch wenn du es gerade vielleicht noch nicht so sehen und fühlen kannst. Ich kann deine Trauerarbeit sinnvoll unterstützen und für dich da sein. Besonders dann, wenn Familie und Freunde dir nicht so beistehen können wie du es brauchst. 

Begleitung in Lebenskrisen

„Lange saßen sie da und hatten es schwer. Doch sie hatten es gemeinsam schwer, das war ein Trost. Leicht war es trotzdem nicht.” 
(Astrid Lindgren in Ronja Räubertochter)

Stellt die Trennung oder Scheidung vom Partner dein Leben gerade auf den Kopf, zieht dir den Boden unter den Füßen weg?
Musst oder willst du dich beruflich verändern? Ist dein Arbeitsplatz in Gefahr?
Musstest du deine Heimat und geliebte Menschen verlassen?
Ist ein Freund/eine Freundin oder ein Familienmitglied krank, körperlich oder psychisch, und du bist damit überfordert?
Oder, oder, oder …

Trauer-, Trennungs- und Umbruchsphasen durchleben wir alle. In Lebenskrisen brechen sich Trauergefühle wie Hilflosigkeit, Verzweiflung oder auch Wut und Ohnmacht Bahn, überrumpeln uns und lassen uns im ersten Moment keinen Boden mehr unter den Füßen spüren.

Vielleicht macht dir das Angst und du fragst dich, ob dein Leben jemals wieder leicht und schön werden kann.

Du wünschst dir einen Blick von außen, um neue Perspektiven entdecken zu können?
Du brauchst Zeit, deinen ganz eigenen Weg zu finden?
Du möchtest dich in dieser schwierigen Lebensphase einfühlsam und kompetent begleiten lassen?

Du bist in schweren Zeiten nicht alleine.
Ich bin für dich da.
Ich begleite dich ein ein Stück auf deinem Weg. 

Partnerin im Bohana-Netzwerk